user_mobilelogo

Spielpläne

Oberliga-Herren

Landesliga-Damen

BZL-Herren II

BZL-Herren III

BZL-Damen II

U18 Jungen

U18 Mädchen

 

Werde ein Eagle!

Dienstag, 24 November 2015 14:52

Spannendes Spitzenspiel

Die Damen des BBV Leipzig Eagles unterliegen im Spitzenspiel gegen den Favoriten aus Zwickau mit 70:75 und verpassen somit nur knapp den Überraschungssieg.

Trainerin Astrid forderte von ihrem Team vor dem Spiel hohe Konzentration & gutes Zusammenrücken in der Defense, schnelle Bälle nach vorne und ein Spiel mit viel Motivation. Die Umsetzung auf dem Spielfeld klappte: die Mannschaft war von Anfang an aufmerksam und kämpferisch – sie wollte sich heute nicht unterkriegen lassen! Leider büßte die Mannschaft im Laufe des Spiels öfters zu einfache Gegentreffer des Gegners ein, da das Umschalten von Offense zu Defense manchmal noch zu lange dauerte. Zu erwähnen gilt allerdings auch die bemerkenswerte Wurfsicherheit der Zwickauer Spielerinnen, die häufiger trotz „Hand im Gesicht“ den Ball im Netz versenkten.

Die Damen des BBV blieben motiviert, auch wenn man zwischendurch mal mit mehr wie 10 Punkten hinten lag. Durch hart erkämpfte Ballgewinne in der Defense und kraftvollem Zug zum Korb konnte man den Rückstand wieder aufholen. Die Leistung der Mannschaft ließ auch in der zweiten Hälfte nicht nach, es wurde sogar noch eine Schippe drauf gelegt - durch schöne Pässe von den Flügelpositionen auf die Center konnten die Eagles mehrfach punkten. Auch das Defensetraining der letzten Wochen machte sich am Sonntagnachmittag endlich bezahlbar, durch viel Druck am Ball und guter Rotation konnten die Eagles ein paar Bälle gewinnen; an der Reboundquote lässt sich allerdings noch immer arbeiten, auch wenn diese schon besser wie in den zu vorigen Spielen war.

Noch knapp zwei Minuten zu spielen, ein Rückstand von nur 3 Punkten – jetzt hieß es noch einmal alle Kraftreserven zu mobilisieren. Leider war das Quäntchen Glück auf Seiten der Zwickauer, die sich den Sieg durch eine konstant stabile Freiwurfquote sicherten. Das dritte und vierte Viertel konnten die Eagles für sich entscheiden. Schön zu sehen war, dass das Team auch nach dem Spiel zusammenhielt und die Kopf nicht hängen ließ, schließlich war dieses Spiel mit Abstand das Beste der jetzigen Saison und macht Hoffnung und Lust auf die nächsten Spiele! Let´s go Eagles!

Vielen Dank auch an die reichlichen Zuschauer, die sich von der lautstarken Stimmung auf der Spielerbank anstecken ließen und das Team besonders in den spannenden Schlussminuten mitunterstützte!

Das war ein großes Ausrufezeichen! Seid dabei, wenn es gleich nächsten Samstag zu Hause gegen die zweite Mannschaft der Chemcats aus Chemnitz geht – dem direkten Verfolger der Eagles.

SAMSTAG 28.11.2015 um 13:30 Uhr: BBV Leipzig Eagles VS. Chemcats Chemnitz 2

Es spielten: Ceruti(0), Gruner(6), Hartmann(5), Kohlmann(18), Kokott(2), Lüß(10), Neumann(6), Onishi(2), Pelz(8), Schmidl(9), Schneider(0), Turowski(4)

Gelesen 2187 mal

POWERED BY