user_mobilelogo

Spielpläne

Oberliga-Herren

Landesliga-Damen

BZL-Herren II

BZL-Herren III

BZL-Damen II

U18 Jungen

U18 Mädchen

 

Werde ein Eagle!

Samstag, 05 März 2016 04:14

Holpriger Wochenausklang für unsere Basketballdamen

Vergangenen Sonntag, kurz vor Ende des Wochenendes, schnappen sich unsere Mädels der Oberliga nochmal die Sportsachen und starteten in Richtung Markkleeberg.

Durch mehrere verletzungsbedingte Ausfälle traten unsere Mädels mit nur acht Spielerinnen gegen die Markkleeberger an. Es dauerte etwas länger als sonst bis die Spielerinnen des BBVL ins Spiel fanden. Trotz einer motivierten Mannschaft konnten die Vorgaben der Trainerin Astrid Gruner nicht vollständig umgesetzt werden. Nach erfolgreichen Ballgewinnen fanden viele Korbleger den Weg nicht in den Korb und einfache Pässe fielen in die Hände des Gegners. Damit ging die 1. Halbzeit mit nur 26:14 an die Gäste des BBVL. Leider blieb das Verletzungspech bei den Eagles bestehen, so dass das Team leider ohne Ana Moreno Rodamilans und Marina Onishi in das 2. Viertel starten musste. Nun war das Team nur noch zu sechst.

Auch im 3. Viertel spürte man, dass die Kraft und Konzentration des dezimierten Teams nachließ, dies führte zu einer erhöhten Spannungsphase zum Ende des Viertels, in der es für die BBVlerinnen noch einmal knapp wurde.

Erst im 4. Viertel drehten die Mädels nochmal auf. Mehrmals wurde eine gute Ganzfeldverteidigung gespielt, wodurch Steals und einfache Korbleger erzielt werden konnten. Plötzlich lief auch das Zusammenspiel zwischen den Spielerinnen und einfache Punkte konnten unter anderem von unserer Topscorerin Juliane Schneider erzielt werden.
Zum Ende des Spiels konnten die Eagles mit einer deutlichen 22-Punkte-Führung das Spiel für sich entscheiden.

Dieses Wochenende steht das Spiel gegen die 2. Mannschaft des BC Dresden an, wo unsere Mädels nochmal ein gutes Spiel aufs Parkett bringen wollen und hoffen dabei auf Eure Unterstützung .

Anpfiff Samstag 13:30 Uhr in der Mannheimer Straße 128

Gelesen 2230 mal